Obacht, dies ist keine Valentinstagsveranstaltung!

Szenische Lesung des 14. Jahrgangs szenisches Schreiben der Universität der Künste

Wir laden ein! Zum Ende des Wintersemesters lesen wir eine Auswahl unserer neusten Texte. So frisch wie frisch verliebt.

Die Studierenden des szenischen Schreibens haben sich mit ihrer Studienwahl auf das Schreiben für das Theater fokussiert. Der vortragende 14. Jahrgang ist seit 2016 an der UdK und beginnt im April 2018 sein Hauptstudium.

Der Jahrgang besteht aus Sina Ahlers, Dorian Brunz, Fabienne Dür, Giorgi Jamburia, Sarah Kilter, Elias Kosanke, Lea Mantel, Peter Neugschwentner, Leon Ospald und Vera Schindler.

Eintritt: € 5,- / ermäßigt € 3,-