Samira Julia Calder

wurde als Tochter einer Südafrikanerin im Ruhrgebiet geboren und ist in Gelsenkirchen aufgewachsen. Bereits vor ihrer Ausbildung an der Schule für Schauspiel Hamburg war sie als freischaffende Schauspielerin in verschiedenen Produktionen zu sehen. Seit ihrem Abschluss 2015 spielt sie unter anderem am Staatstheater Cottbus, am Altonaer Theater in Hamburg und an der Vaganten Bühne.