Andrea Katzenberger

studierte Germanistik und Theaterwissenschaft in Berlin, anschließend Schauspiel am Max-Reinhardt-Seminar in Wien und Film bei Hark Bohm in Hamburg. Es folgten Engagements als Schauspielerin in Wien, Berlin und Hamburg. Seit 1996 ist sie als Autorin und Regisseurin für Theater, Film und Fernsehen tätig. Zu ihren Arbeiten gehören unter anderem die Spielfilme „Der Mistkerl“ und „Der gebackene Mann“, die beliebte Kinderserie „Die Pfefferkörner“ sowie jüngst die ARD-Serie „Die Kanzlei“.