Anja Kunzmann

Anja Francisca Kunzmann studierte von 2013-2017 Schauspiel an der Folkwang Universität der Künste Essen/Bochum. Ihr künstlerischer Weg führte sie über das
Bochumer Schauspielhaus, das Theater Dortmund (die Borderline Prozession, Regie: Kay Voges, eingeladen zum Berliner Theatertreffen 2017) und ein Festengagement an der neuen Bühne Senftenberg. Sie spielte in der zum Körber Studio eingeladenen Produktion die Möglichkeit einer Insel, Regie: Daniel Kunze und hatte im Mai 2024
Premiere mit der multimedialen Theaterperformance Wuthering Heights, einer Koproduktion von Sommerblut Kulturfestival und Theater im Bauturm Köln in der Regie von Frederik Werth. Anja Kunzmann ist Ensemblemitglied am Theater Strahl Berlin, wo sie derzeit in Hamsterrad von Alice Rugai/Muitoevoli in der Regie von Max
Radestock zu sehen ist.

NATHAN ist ihre erste Produktion an der Vagantenbühne.