Cyrill Berndt

Cyrill Berndt studierte zunächst Germanistik, Theaterwissenschaften und Psychologie an der FU Berlin. Seit 1986 spielte er verschiedene Rollen in Film- und Fernsehproduktionen (Barrandov Studios Prag, Brooklyn Studios NY, ARD, ZDF, ARTE). Sein Theaterdebüt hatte er 1989 an den Staatlichen Schauspielbühnen Berlin. Zur Zeit ist er auch in der Soloshow „pornosüchtig“ im Schmidtchen Tivoli auf der Reeperbahn zu sehen.

Siehe auch: www.acteur.de/

Wir stellen den Spielbetrieb ein

Liebes Publikum,

aufgrund der Verordnung zur Eindämmung des Coronavirus in Berlin des Berliner Senats vom 14. März 2020 § 2 (3) dürfen Theater bis 19. April 2020 nicht für den Publikumsverkehr geöffnet werden. Deshalb werden alle Vorstellungen der Vaganten Bühne bis zum 19. April 2020 abgesagt.

Weitere Informationen