Franzi Schardt

© Leni Bösl

Franzi Schardt

GLANZODERHARNISCH

– Das Ende des Tunnels

Lesereihe des Studiengangs Szenisches Schreiben
der Universität der Künste Berlin

Sommerbühne im Hof

Texte & Autor:innen

Mehr Informationen

zum 19.06.

zum 26.06.

zum 10.07.

Termine

Neue Dramatik braucht endlich mal Urlaub
– in Teneriffa oder West Berlin?


GLANZODERHARNISCH ist die Lesereihe des Studiengangs Szenisches Schreiben der Universität der Künste Berlin. Die Autor:innen präsentieren in der Vaganten Bühne an drei Abenden Auszüge aus aktuellen Theatertexten in Zusammenarbeit mit Regiestudierenden der Hochschulde Ernst Busch und Schauspielstudierenden der Universität der Künste.

Wir präsentieren GLANZODERHARNISCH als Teil unserer neuen Reihe der WERKSTATTLESUNGEN an der Vaganten Bühne.


19.06.21 | 20:30 Uhr

Menschen wie ähm die (AT) von Arianna Emminghaus
follow me - kostja von Sarah Dulgeris

mehr Informationen

 

26.06.21 | 20:30 Uhr

Sex machen von Nuria Glasauer & Matthias Weinzierl
Helenaoder: Stay safe and stay sorry von Selma Matter
mädchen, no more von Anaïs Clerc
WEKK von Anton August Dudda

mehr Informationen



10.07.21 | 20:30 Uhr

die anatomie eines hasen von Paula Kläy & Guido Wertheimer
Ein Wort von Silvan Rechsteiner
TIERVERSUCH von Sokola//Spreter
FLIEGENDE BAUTEN von Julia Herrgesell

Mehr Informationen