Barrierefreiheit


Wir sind stets bemüht den Zugang zu den Angeboten an der Vaganten Bühne so barrierearm wie möglich zu gestalten. Wir arbeiten beständig am Ausbau von Angeboten und an der Verbesserung der bestehenden. Wir freuen uns jederzeit über Ihre Anregungen und Rückfragen. Sie erreichen uns unter info@vaganten.de oder 030 – 313 12 07.

Alle unsere Vorstellungen finden derzeit pandemiebedingt unter Berücksichtigung strenger Schutz- und Hygienemaßnahmen statt. Das komplette Maßnahmenpaket und Hygienekonzept finden Sie HIER.
 

Tickets

Wenn Sie aufgrund von Mobilitätseinschränkungen oder anderen sichtbaren wie nicht-sichtbaren Behinderungen auf einen spezifischen Sitzplatz angewiesen sind oder besondere Unterstützung brauchen, wenden Sie sich für den Kauf der Tickets an info@vaganten.de oder 030 – 313 12 07.  Per E-Mail oder im persönlichen Gespräch können wir klären, ob noch passende Sitzplätze frei sind oder wir Ihnen ein anderes passendes Angebot für Ihre Anfrage machen können.

Personen mit Schwerbehinderung (B) erhalten eine kostenfreie Karte für Ihre Begleitung.

Weitere Informationen zum Ticketkauf finden Sie HIER.
 

Veranstaltungsräume und Wege

Der Weg von der Kantstraße zum Theater beträgt ca. 40m und ist mit Kopfsteinen gepflastert, aber einigermaßen gut befahrbar. Rollstuhlfahrer:innen können im Beisein unseres Personals durch den Hintereingang (direkt neben dem Haupteingang) in unseren Theatersaal eingelassen werden. Da drei Stufen zu überwinden sind, um in unser Foyer zu kommen, ist dieses leider nicht barrierefrei. Der Platz vor unserem Eingang ist durch eine Überdachung vor Regen geschützt. Eine barrierefreie Toilette können wir leider nicht anbieten. Aus Gründen von Denkmalschutz und Platzmangel war ein Umbau bisher leider nicht möglich.
 

Parkplätze

Direkt in der Nähe (auf der Kantstraße, in der Fasanenstraße und im Parkhaus am Zoo) finden Sie barrierefreie Parkplätze. Über diese können Sie sich hier informieren: www.wheelmap.org. In Ausnahmefällen kann auch die Durchfahrt und das kurze Anhalten im Hof erlaubt werden.
 

Informationen für blinde, sehbehinderte und gehörlose Menschen

Derzeit bieten wir leider noch keine Vorstellungen mit Audiodeskriptionen, Gebärdensprach-Dolmetscher:innen oder Ähnliches an. Wir bemühen uns aber, unser Programm in der Zukunft zu erweitern.